Einladung zur öffentlichen Oktober-Veranstaltung 2019

Freitag, 4. Oktober 18.00 Uhr in Lauterbach

Referat über die Lauterbacher Waschbären

Programmänderung wegen schlechtem Wetter – Im Warmen sitzen, statt im Nasskalten wandern.

Naturführerin Kathrin Jacob aus Lauterbach wird uns in ihrem Referat in die Welt der Waschbären einführen. Wir erfahren allerhand Wissenswertes über den maskierten Bären. Thema wird neben der Geschichte und der Lebensweise der heimischen Kleinbären auch sein, wie man Haus und Hof vor ihnen sichert. Zudem steht die Rolle des Waschbären in der Ökologie im Fokus des einstündigen Vortrags. Ein Besuch bei den Bären in ihrer Schrebergarten-Behausung auf dem Hainig,, in der sie zu wohnen pflegen, entfällt somit.

Treffpunkt und Bewirtung
18.00 Uhr, Posthotel Johannesberg, „Kutscher-Stube“, 36341 Lauterbach, Bahnhofstr. 39
Tel.  06641-4026  www.posthotel-johannesberg.de

<!– @page { margin: 2cm } P { margin-bottom: 0.21cm } –>
Seltener Albino-Waschbär

Infos und Datenschutz für unsere Mitglieder

Liebe Mitglieder des KARUSZEL-Vereins,

der Vorstand möchte unsere Mitgliederdaten neu ordnen. Zu diesem Zweck haben wir eine neue Beitrittserklärung bzw. Aktualisierung der Mitgliederdaten mit dazugehörigem Datenschutzformular erstellt und bitten nun alle Mitglieder sehr herzlich darum, beides auszufüllen und uns unterschrieben zukommen zu lassen, per Post, persönlich oder per Mail.

Wer die Formulare nicht bekommen hat, wendet sich an uns – eine kurze Mitteilung dazu genügt: kontakt@karuszel.de 🙂

Herzliche Grüße im Namen des Vorstands sendet

Christiane Kranz

A C H T U N G: Wir sind beim Umbauen unserer Seite…

und bitten um etwas Geduld.

Konzert auf dem Totenköppel in Meiches (c) Brigitta Möllermann

Da wir als Verein die Inhalte, das Design und den Aufbau gemeinschaftlich bestimmen, dauern unsere Entscheidungsprozesse etwas länger :-).

Aber es lohnt sich, immer mal wieder hier reinzuschauen. Nach und nach tauchen weitere Inhalte sowie das Impressum und wichtige Worte zum Datenschutz auf. Und auch das Archiv holen wir noch aus der Versenkung.

Falls Sie etwas stört, Sie wichtige Informationen vermissen, wenden Sie sich gerne an die momentane Webmasterin: Brigitta Möllermann, E-Mail: bm@HESSENMAGAZIN.de.

PS: Die Kommentarfunktion wird in Kürze wegen der Spammer abgeschaltet! Wenn Sie dem Verein etwas mitteilen möchten, nehmen Sie einfach auf die übliche Weise Kontakt zu uns auf: HIER <-KLICK.